2017/19 Pfau gerettet


15.04.2017 20:39 – ca 22:50

Gemeldet wurde ein Pfau in der Ortschaft Oldhorst. Die Feuerwehren Oldhorst und Großburgwedel suchten den Pfau in dem gemeldeten Garten. Der Pfau wurde mit einem großen Netz gefangen, nachdem er sich auf einem Baum in der Nähe des Feuerwehrhauses Oldhorst geflüchtet hatte.
Das Tier wurde in eine speziellen Tiertransportbox zur Tierärztlichen Hochschule gebracht.

GWN + MTW (für den Transport zur TiHo)