1. Zug


Der ERSTE ZUG

besteht derzeit aus 39 aktiven Kameraden (7 Frauen und 32 Männer) im Alter von 16 bis 66 Jahren. Was uns ausmacht ist der bunte Querschnitt durch alle Berufs- und Altersschichten. Das macht unser Zugleben abwechslungsreich und lebendig.

Gegründet wurde unser Zug 1995 durch den Zusammenschluss der 1. und 3. Gruppe. Das Ziel war es die Schlagkraft und Zukunftsfähigkeit unserer Schwerpunktfeuerwehr durch die Gründung der beiden Züge zu erhöhen – hier geht’s zum 2. Zug.

Foto der Kameraden aus der Gründungszeit des 1. Zuges:

   Gruppenfoto 1. Zug (aus dem Jahr 1995)

Wir treffen uns immer in der ungeraden Woche mittwochs um 19.00 Uhr am Feuerwehrhaus zu unseren Ausbildungsdiensten. Alle, die sich gern ehrenamtlich engagieren möchten und dabei ihre Nachbarn bei Notlagen, kleineren oder größeren misslichen Lagen helfen wollen, sind bei uns genau richtig. Bei uns gibt es nicht nur eine fundierte technische Ausbildung, sondern auch jede Menge Spaß und Kameradschaft.

Neben der Grundlagenausbildung bei uns im Zug, findet für unsere Maschinisten & Atemschutzgeräteträger, sowie für Einsätze im Bereich Gefahrgut & Absturzsicherungzusätzliche spezifische Ausbildungsdienste statt.

Eine vorherige Anmeldung, um sich einmal einen Ausbildungsdienst anzuschauen, ist nicht notwendig aber wünschenswert – hier geht’s zu den Kontaktdaten.

  •  

 

Geführt wird dieser Zug durch folgende Kameraden:

Unterstützt werden die beiden Gruppenführer durch ihre Stellvertreter:

Unsere weiteren Funktionsträger innerhalb des 1. Zugs:

  • Roy Diers als Schriftführer
  • Simon Strutzke als Kassenführer und Vergnügungsausschuss
  • Vanessa Winkelmann ist im Vergnügungsausschuss
  • Phillip Wöhler ist im Vergnügungsausschuss

Darüber hinaus besetzen einige Kameraden unseres Zuges auch einige Funktionen innerhalb der Ortsfeuerwehr Großburgwedel. So besetzt:

  • Casten Moß den Posten als stellvertretender Ortsbrandmeister
  • Nils Thönnessen die Funktion als Jugendfeuerwehrwart
  • Simon Strutzke als Abgeordneter des Zugs im Vergnügungsausschuss der Feuerwehr
  • Rainer Siems das Amt des Sicherheits- und Hygienebeauftragten.

Einige Kameraden übernehmen zudem auch Funktionen außerhalb unserer Ortsfeuerwehr:

  • Roman Kaste ist Stadtausbildungsleiter.

 

Status des 1.Zuges (Stand: 06.01.2023):

  • 39 aktive Kameraden, davon 32 männlich und 7 weiblich.

davon:

  • 1 Kameradin derzeit in Truppmann 2 Ausbildung
  • 4 Kameraden besitzen eine 2. Mitgliedschaft
  • 5 Kameraden /innen sind beurlaubt

Nützliches Wissen & Links

38US2731_6Zum aktuellen Dienstplan
38US2731_6Was bisher geschah…
38US2731_6Termine
38US2731_6Bilder
38US2731_6Kontakt
38US2731_6Links

 

Webbanner_155x55